Höhlenforschungsgruppe Ostalb-Kirchheim e.V.
Höhlenforschungsgruppe Ostalb-Kirchheim e.V.

Publikationen

Das MKH 22 über die Wulfbachquellhöhle ist erschienen

Auf 245 Seiten incl. 100 meist farbigen Abbildungen und 148 Planseiten wird in einer neuen Monografie die Wulfbachquellhöhle bei Mühlheim an der Donau (Schwäbische Alb) umfassend portraitiert. Der klassischen Forschungsgeschichte und detaillierten Raumbeschreibung folgen Texte zur Geologie und Biospeläologie der Höhle, ein Kapitel über die Tauchtechnischen Herausforderungen, sowie alle verfügbaren Fahrtenberichte. Autoren des Werkes sind Rainer Straub und Herbert Jantschke. Der Hardcoverband ist erschienen als Band 22 in den Materialhefte zur Karst- und Höhlenkunde (MKH), herausgegeben von der Höhlenforschungsgruppe Ostalb – Kirchheim e.V. und kann für 22 EUR über Norbert Neuser, norbert.neuser@karstforschung.de, bezogen werden.

Aktuelles

Das MKH 22 über die Wulfbachquellhöhle ist erschienen.
Weitere Infos hier.

Druckversion Druckversion | Sitemap
(C) Höhlenforschungsgruppe Ostalb-Kirchheim e.V. 2014-2015